Einzelberatung in Beziehungsfragen

Sollte einer der Partner (noch) nicht bereit sein, eine Paarberatung in Anspruch zu nehmen, können auch Einzelgespräche hilfreich sein. Denn jede Veränderung eines Partners wirkt sich auf die Kommunikation, den Umgang mit Stress und Konflikten innerhalb der Paarbeziehung aus.

In einer Einzelberatung bei Partnerschaftsproblemen können Sie klären, wie Sie mit schwierigen Gefühlen wie Wut, Enttäuschung, Eifersucht oder Verletzungen innerhalb der Beziehung besser umgehen können. Sie können persönliche Beziehungsmuster oder negative Beziehungserfahrungen beleuchten und Blockaden lösen. Sie werden sich über Ihre persönlichen Bedürfnisse und Wünsche klarer und können Ihr Selbstbewusstsein in der Partnerschaft stärken. Manchmal steht auch die Entscheidung im Raum, ob Sie (nochmals) in die Beziehung investieren oder einen Neuanfang wagen wollen.

In der schwierigen Phase einer Trennung biete ich Einzelklienten eine einfühlsame Begleitung. Hierbei geht es um den Umgang mit starken Gefühlen wie Trauer und Angst, um Antworten auf die Frage „Warum?“ und auch um einen würdevollen Abschied. Gemeinsam erarbeiten wir, wie Sie mit der neuen Situation besser zurechtkommen, Ihr Selbstwertgefühl stärken und neue Lebensziele finden.